Queen Elizabeth National Park

Come on a 74-picture Safari with me!

docugrAfrica

Despite attractions like the mountain gorillas or Rwenzori mountains, Uganda’s most famous National Park is still Queen Elizabeth National Park, the oldest park in the country and with 1.978 km2 also the second largest. The region where the Rift Valley crosses the equator is under protection since the 20s of the last century, and the National Park had been gazetted in 1952, two years before it had been given its present name on the occasion of a visit of Queen Elizabeth and her husband Prince Philip.

Trotz Attraktionen wie den Berggorillas oder den Ruwenzori-Bergen ist der bekannteste Nationalpark Ugandas wohl nach wie vor der Queen Elizabeth Nationalpark, der mit 1.978 km2 der zweitgrößte und gleichzeitig der älteste Park des Landes ist. Das Gebiet, wo das Rift Valley den Äquator quert, steht bereits seit den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts unter Schutz und wurde 1952 zum Nationalpark…

Ursprünglichen Post anzeigen 253 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.