Les Trois Baies

20 pictures
d/e

Östlich von Antsiranana rahmen die Montagne des français die Bucht ein und schützen die Stadt und den Hafen vor der schlimmsten Wucht der von Osten kommenden jährlichen Zyklone. Direkt am Zugang zur Bucht liegt Ramena, der Badeort Antsirananas mit schönen Stränden und erstaunlich ruhigem Wasser. Jenseits der Berge locken schließlich drei besonders malerische Buchten Besucher auch an den Indischen Ozean. Alle sind sie durch Riffs und kleine vorgelagerte Inseln vor den heranrollenden Wellenbergen (und den Bullenhaien) geschützt. Die südlichste davon, die Sakalava-Bucht, ist ein Hotspot für Kite-Surfer aus aller Welt, die dort ideale Bedingungen für ihren Sport vorfinden. Immerhin verzeichnet die Region während der Hauptsaison zwischen April und November konstant starken Wind zwischen 20 und 40 Knoten. Nördlich schließt die zumeist völlig verlassene Tauben-Bucht an sowie als letztes die Dünen-Bucht, wo es kleinere Tsingy-Formationen gibt, die sich bis ins Meer erstrecken.

East of Antsiranana, the Montagne des français rim the bay, protecting the city from the sheer brute force of the annual cyclones approaching the island from the east. Ramena, Antsirananas “seaside resort” with beautiful beaches and astonishingly calm water, is situated right at the entrance to the bay. Beyond Ramena and the mountains, three strikingly picturesque bays attract visitors to the area at the Indian Ocean. All of them are protected from the big waves and the bull sharks by reefs as well as several tiny islands off the coast. The southernmost is Sakalava bay, a hotspot for kite-surfers from all around the world who benefit from the ideal conditions with strong steady winds of 20 to 40 knots throughout the main season between April and November. To the north lies remote Pigeon bay, followed by the Bay of Dunes where one can find small Tsingy rock formations extending right to the ocean.



















Ein Kommentar zu “Les Trois Baies

  1. afrikafrau sagt:

    Mich begeistern diese Farbtöne in Blau Türkis Schattierungen, ein besonderes Licht –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.