Jamaica, Shashemene

Nikon D3200; Nikkor 35(52)mm, F 1,8; F 1,8; 1/160 sec.; ISO 200

„Jamaica“ wird dieser Teil der äthiopischen Stadt Shashemene, südlich der Hauptstadt Addis Abeba gelegen, von seinen Bewohnern genannt. Sie gehören zumeist der Rastafari-Bewegung an und stammen aus den USA oder Jamaika. In Shashemene, wo es im Gegensatz zu Addis Abeba Malaria gibt, hatte Haile Selassie ihnen Land gegeben. Er hielt nicht viel von den Prophezeiungen der Rastas.
This part of the ethiopian city of Shashemene, south of the capital Addis Ababa is called „Jamaica“ by it´s residents. Most of them are part of the Rastafarian movement and have migrated to Ethiopia from the USA or Jamaica. It´s here, where Haile Selassie has put them, where there is malaria, which is no issue in Addis Ababa. He had not much sympathy for the Rasta movement and it´s prophecies.

Nikon D3200; Nikkor 35(52)mm, F 1,8; F 2,5; 1/160 sec.; ISO 100

Advertisements

2 Kommentare zu “Jamaica, Shashemene

  1. tish sagt:

    Fascinating read, and the sky is telling while providing so much here.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s